<mia/>

Qualitätssicherung und -steigerung im Gesundheitswesen

Unser Framework für Ihr Informations- und Aufgabenmanagement

Wirtschaftlichkeit bei gleichzeitig optimaler Versorgungsqualität ist ein zentraler Erfolgsfaktor für ein leistungsfähiges Gesundheitswesen. Unsere Lösung für Ihre Herausforderung: <mia/> – das modulare Framework zur technischen Unterstützung von IV- und Registerprojekten. Hiermit schaffen Sie die idealen Voraussetzungen für ein interdisziplinäres Informations- und rollenbasiertes Aufgabenmanagement – papierlos, sicher und benutzerfreundlich.

Arztpraxen, Kliniken oder Krankenkassen – ebenso vielfältig wie die am Behandlungspfad beteiligten Leistungsträger sind die Systeme, mit denen sie arbeiten. Vollkommen responsiv, browser- und plattformunabhängig, lässt <mia/> sich in jede Arbeitsumgebung integrieren. Behandlungsdaten werden daraufhin nicht nur erfasst und auf Plausibilität geprüft, sondern lassen sich außerdem jederzeit statistisch auswerten und somit dynamisch evaluieren. <mia/> trägt damit aktiv zur ganzheitlichen Qualitätssicherung und -steigerung in der Patientenbetreuung bei.

Durch den modularen Aufbau der Informationsarchitektur und der Eingabemasken passt sich das Framework flexibel an die spezifischen Anforderungen seiner Nutzer an. Dabei profitieren Sie sowohl kurz- als auch langfristig von unserer Lösung: Durch die uneingeschränkte Nachnutzbarkeit kann ein hoher Initialaufwand bei Folgeprojekten vermieden werden. Somit leistet <mia/>  zugleich Arbeits- sowie Entscheidungshilfe und unterstützt dabei, wertvolle Zeit und Kosten zu sparen.

  • interdisziplinäres Informations- und Aufgabenmanagement
  • zentrale Erfassung und Verwaltung von Behandlungsdaten
  • Behandlungs-/Projektevaluation durch Audit Trail
  • AE und SAE Management
  • rollenbasierte Definition von Benutzergruppen
  • Entlastung bei Routine- und Überwachungsaufgaben

Produktblatt

Alle Informationen noch einmal für Sie auf dem Produktblatt zusammengefasst.

Ihre Ansprechpartner

Ansprechpartner: James Löll

James Löll Vertriebsleiter Niederlassung Berlin

Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen zu.

Ansprechpartner: Volkmar Dick

Volkmar Dick Projektgruppenleiter

Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen zu.